Chute de la Chaudière: andere Seite

Personen links am Wasserfall

Damit man die Dimensionen besser erkennen kann hab ich in den Bildern ein paar Personen versteckt.

Personen rechts am Wasserfall

Ob ihr sie wirklich in allen Bildern entdeckt?

Keine Personen am Wasserfall *LOL*

Der Wasserspiegel ist im Moment sehr niedrig, aber zur Zeit der Schneeschmelze ist das Becken sicherlich gefüllt.

Fahrradtour: Pont de Québec

Pont de Québec

Unmotorisiert den Sankt-Lorenz-Strom zu überqueren ist gar nicht so einfach. Es gibt zwar zwei Brücken, allerdings nur eine davon ist freigegeben für Fußgänger und Radfahrer.

Fahrradweg

Und so sieht der Fahrrad- bzw. Fußweg aus. Genauer gesagt ist das die einzige (erlaubte) Möglichkeit im Umkreis von ca. 200km, das andere Ufer ohne Motor zu erreichen.

Sankt-Lorenz-Strom

Von oben hat man eine gute Aussicht. Auf der linken Flußseite sieht man Québec, auf der rechten Seite im Hintergrund Lévis und unten rechtes sieht man wie der Rivière Chaudière einmündet (dunkles Wasser).

Verkehr

Auf der anderen Seite angekommen, noch ein Blick was sich sonst noch alles über die Brücke wagt.

Fahrradtour: Zu den Chute de la Chaudière

Rivière de la Chaudière

Bis ich meine erste Radtour starten kann hat es etwas gedauert. Es geht entlang des Rivière Chaudière, auf dem bis letzte Woche noch Eisblöcke trieben.

Deutsches Haus

Am Radweg finde ich ein Haus im “deutschen” Stil. Es wird zumindest hier so bezeichnet.

Chute de la Chaudière

Kurz bevor der Fluß in den Sankt-Lorenz-Strom mündet, stürzt er sich…

Quebec Stadt

…vor den Toren (oder besser Brücken) Quebecs in die Tiefe.